Kategorien &
Plattformen

Die Freude am Glauben entdecken

Cursillo-Glaubenskurs im März im Limburger Priesterseminar
Die Freude am Glauben entdecken
Die Freude am Glauben entdecken
© www.cursillo.de

Die Freude am Glauben neu entdecken und eine intensive Begegnung mit Christus und untereinander erleben: Die Cursillo-Initiative lädt am 28. bis 31. März zu einem dreitägigen Glaubenskurs in das Limburger Priesterseminar ein.

Bei dem Kurs steht nicht die Vermittlung von Wissen, sondern das Teilen und Erleben von Glaubenserfahrungen im Mittelpunkt. Er richtet sich an Gemeindemitglieder, suchende Menschen und evangelische Mitchristen, die sich für die katholische Kirche interessieren, Gespräche über religiöse Themen oder eine Zeit der Besinnung und Orientierung suchen.

Der Begriff „Cursillo“ stammt aus dem Spanischen und heißt übersetzt „kleiner Kurs“. Er entstand 1940 zur Vorbereitung auf die spanischen Jugendwallfahrten nach Santiago de Compostela. Heute ist der Glaubenskurs in über 50 Ländern verbreitet. Ein Team von Ehrenamtlichen und ein Priester leiten den Kurs. Die Bewegung, die zu den Neuen Geistlichen Bewegungen gehört, ist von der Deutschen Bischofskonferenz anerkannt. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, über kulturelle Grenzen und Lebensrealitäten hinweg einen Beitrag für Evangelisierung zu leisten. (pm) 

Weitere Informationen unter www.cursillo.de oder im Faltblatt zum Cursillo-Kurs.