Kategorien &
Plattformen

Eine Woche voller Frauenpower

Frauen verkünden das Wort Gottes im Bistum Limburg
Eine Woche voller Frauenpower
Eine Woche voller Frauenpower
© Miguel Á. Padriñán/ pixabay.com

Rund um den 17. September, den Gedenktag der Heiligen Hildegard von Bingen, sprechen Frauen in verschiedenen Orten des Bistums Limburg von ihren Glaubenserfahrungen. Den Auftakt zur Aktion macht Anke Jarzina am Sonntag, 12. September, um 9.30 Uhr in der Kirche St. Peter und Paul in Wiesbaden-Schierstein. Weitere Frauen, die zu Wort kommen, sind beispielsweise Schwester Hiltrud Gutjahr aus der Abtei St. Hildegard, Bettina Pawlik aus der Pfarrei Sankt Marien und Sankt Katharina Bad Soden am Taunus und Catrin Lerch aus der Pfarrei Christ-König Eschborn. Eine Woche lang, vom Sonntag, 12. September, bis Sonntag, 19. September, legen die Frauen das Wort Gottes aus ihrer Perspektive aus.

Die Veranstaltung, die durch Frauen aus dem Bistum Limburg initiiert und Stefanie Matulla vom Referat Mädchen- und Frauenarbeit im Bistum Limburg organisiert wurde, knüpft an einen Aufruf der Arbeitsstelle für Frauenseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz und dem Katholischen Bibelwerk an. Sie hatten Frauen dazu eingeladen, das Wort Gottes zu verkünden und ihre Auslegungen für eine Publikation einzuschicken. Das Buch mit dem Titel „Frauen verkünden das Wort“ erscheint am 6. September.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz