Kategorien &
Plattformen

Ich geh mit meiner Laterne

Laternenumzüge in fast allen Stadtteilen
Ich geh mit meiner Laterne
Ich geh mit meiner Laterne
© Superbass / CC-by-sa 4.0 / Wikimedia Commons

Laternenumzüge und Martinsfeiern erinnern rund um den 11. November in fast allen Frankfurter Stadtteilen an den Heiligen Martin. Zahlreiche katholische Gemeinden und Kindergärten organisieren, zum Teil gemeinsam mit evangelischen und städtischen Einrichtungen, zum Namenstag des Heiligen Andachten, Umzüge und Martinsfeuer. Der Heilige Martin hat der Legende nach als römischer Soldat im 4. Jahrhundert seinen Mantel mit einem frierenden Bettler geteilt. Er wurde später Bischof von Tours in Frankreich.

In den meisten Gemeinden steht an Sankt Martin nicht nur der Spaß im Vordergrund, sondern das Beispiel des Heiligen. Die Kinder, die zum Martinsumzug kommen, können gebrauchte Spielsachen oder gut erhaltene Kleidung mitbringen, die dann von den Gemeinden an Bedürftige weitergegeben werden. Auch der Erlös aus dem Verkauf von Kinderpunsch und Glühwein geht vielerorts an ein soziales Projekt.

An fast allen Kirchorten ist Beginn in der Kirche mit einem kurzen Wortgottesdienst, anschließend Laternenumzug, Ende auf dem Kirchplatz oder in der Kindertagesstätte mit Feuer und geselligem Beisammensein. 

Innenstadt - Domgemeinde:

Dom St. Bartholomäus, Domplatz 1, Mo 12. November, 17.30 Uhr, 

Allerheiligen, Bornheim, Thüringer Str. 35, Sa 10. November, 17.00 Uhr,

St. Bernhard, Nordend Koselstr. 11-13, Fr 9. November, 17.00 Uhr,

Deutschorden, Sachsenhausen, Brückenstr. 3-7, Fr 9. November, 17.00 Uhr,

St. Antonius, Westend, Savignystr. 15, Mo 12. November, 17.00 Uhr,

St. Ignatius, Westend, Gärtnerweg 60, (Treffpunkt Engelbert-Humperdinck-Schule) Fr 9. November, 17.00 Uhr,
 

Bornheim - Pfarrei St. Josef:

Heilig Kreuz, Bornheim, Kettelerallee 45, Do 8. November, 17.00 Uhr, mit ital. Kita

Sankt Josef Bornheim, Berger Straße 135, Fr 9. November, 17.00 Uhr

 St. Michael (Wartburgkirche) Hartmann-Ibach-Str.10,  Fr 9. November, 17.00 Uhr  

Maria Rosenkranz, Seckbach, Wilhelmshöher Str. 67,  Fr 9. November, 17.00 Uhr  

Heilig Geist, Riederwald, (Philippusgemeinde) Raiffeisenstr. 70, Fr 9. November, 17.00 Uhr  

Herz Jesu, Fechenheim, Treffpunkt: Arthur-von-Weinberg-Steg, Mo 12. November, 17.00 h                
 

Frankfurt-Nord - Pfarrei St. Katharina:

St. Bonifatius, Fr 10. November, 17.15 Uhr, Oberer Kalbacher Weg 7

 

Frankfurt-Nordost – Pfarrei St. Franziskus:

Allerheiligste Dreifaltigkeit, Frankfurter Berg, Homburger Landstr. 387, Sa 10. November, 16.45 Uhr

St. Albert, Dornbusch, Bertramstr. 45, Do 8. November, 17.00 Uhr

Sta. Familia, Ginnheim, Am Hochwehr 11, Fr 9. November, 17.00 Uhr

St. Josef, Eschersheim, Josephskirchstr. 7, Di 13. November, 16.45 Uhr

Herz Jesu, Eckenheim, Eckenheimer Landstr. 324, Mo 12. November, 17.00 Uhr

St. Christophorus, Preungesheim, An den drei Steinen 42 c, Mo 12. November, 17.00 Uhr

 

Frankfurt-West - Pfarrei St Margareta: 

St. Josef, Höchst, Hostatostr. 12,  Do 8.11. 17:00 Uhr

St. Michael, Sossenheim, Sossenheimer Kirchberg 2, So 11. November, 16.30 Uhr

St. Dionysios-St. Kilian, Sindlingen Nord, Huthmacherstr. 17-19, Fr 9. November, 17:00 Uhr,

 

Frankfurt-Nordwest – Pfarrei Sankt Marien

Sankt Elisabeth, Bockenheim, Kurfürstenplatz, So 11. November, 17 Uhr

Sankt Anna, Hausen, Am Hohen Weg 19, Fr 9. November, 17 Uhr Kindertagesstätte St. Anna und japanischer Kindergarten

Christ-König, Praunheim, Damaschkeanger 156, Fr 9. November, 17 Uhr,

St. Antonius, Rödelheim, Kirschbaumweg 30, Fr 9. November, 17.15 Uhr Kita Kirschbaumweg und Kita Alexanderstraße gemeinsam

Sankt Raphael, Hausen, Ludwig-Landmann-Straße 367, Do 8. November, 17 Uhr

 

Frankfurt-Südwest – Pfarrei St. Jakobus:

Mutter vom Guten Rat, Niederrad, Bruchfeldstr. 51, Sa 10. November, 17.00 Uhr

St. Johannes, Goldstein, Am wiesenhof 76 a, Sa 10. November, 17.00 Uhr

St. Mauritius, Schwanheim, Mauritiusstr. 12, So 11. November, 17.00 Uhr

 

Frankfurt-Süd – Pfarrei St. Bonifatius:

St. Bonifatius, Sachsenhausen, Holbeinstr. 70, Fr 9. November, 17.30 Uhr

St. Apostel, Sachsenhausen, Ziegelhüttenweg 149, Fr 9. November, 17 Uhr

St. Wendel, Altes Schützenhüttengässchen 4, Fr 9. November, 16.30 Uhr

Herz Jesu, Oberrad, Mathildenstr. 32, Mo 12. November, 17.30 Uhr

 

Gallus:

St. Pius, Phillipp-Fleck-Str. 13, Fr 9. November, 16.15 Uhr

 

Nied/Griesheim:

Mariä Himmelfahrt: Mo 12.11. 17.00 Uhr, Linkstr. 64

St. Hedwig: Di 13.11., 17.00 Uhr, Elsterstr. 18