Kategorien &
Plattformen

Katholische Jugendverbände wählen neue Diözesanvorstandsmitglieder

Diözesanversammlung des BDKJ Diözesanverbands Limburg tagt in Kirchähr
Katholische Jugendverbände wählen neue Diözesanvorstandsmitglieder
Katholische Jugendverbände wählen neue Diözesanvorstandsmitglieder
Die Mitglieder der Diözesanversammlung des BDKJ Limburg in Kirchähr 2022. © BDKJ Limburg

Ausblick

Die 65. Bundesweite Eröffnung der Aktion Dreikönigssingen 2023 findet im Bistum Limburg, Standort Frankfurt am Main, unter dem Slogan: „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“ statt. 

Der BDKJ Diözesanverband Limburg und die Abteilung Weltkirche im Bischöflichen Ordinariat sind die projektleitenden Ansprechpartnerinnen und -partner seitens des Bistums Limburg und organisieren mit dem BDKJ Bundesverband und dem Kindermissionswerk "Die Sternsinger" das Großevent am 30. Dezember 2022 in Frankfurt/Main.

Mit einem einstimmigen Beschluss brachten die Jugendverbände die nächste 72-Stunden-Aktion auf den Weg. Die bundesweite Aktion, bei der junge Menschen in 72 Stunden ein gemeinnütziges Projekt umsetzen, findet vom 18. bis 24. April 2024 statt und wird im Bistum Limburg von einer Steuerungsgruppe des BDKJ koordiniert. 
 

Der BDKJ Limburg ist der Dachverband der neun katholischen Jugendverbände im Bistum Limburg und vertritt die Interessen von etwa 8.500 Mitgliedern. Als Diözesanvorstand des BDKJ Diözesanverband Limburg leiten Ronja Röhr, Erik Wittmund und Pfr. Stefan Salzmann den Dachverband. Weitere Informationen gibt es unter www.bdkj-limburg.de.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz