Kategorien &
Plattformen

Vom Besen-Tanz an Heiligabend

Familienbildungsstätte Taunus bietet online kreative Ideen für eine schöne Adventszeit
Vom Besen-Tanz an Heiligabend
Vom Besen-Tanz an Heiligabend
FBS Taunus im Advent © Pixabay

Eisgekühlte Cocktails, eine warme Brise beim Gang zum Gottesdienst und um Mitternacht ein Sprung in den Pool: In Argentinien ist das Teil der Weihnachtszeit, wie Marianela Schürer auf der neuen Adventsseite der Katholischen Familienbildungsstätte Taunus (FBS) verrät. Unter dem Titel „FBS Taunus im Advent“ haben die Mitarbeiterinnen der Einrichtung ganz persönliche Tipps zusammen gestellt, um Familien kreative Anregungen für einen schönen Advent zu geben, trotz aller Beeinträchtigungen durch die Pandemie. Die Palette reicht von bewährten und ungewöhnlichen Backrezepten, Bastelideen und Buchtipps bis hin zu Ausflugszielen.  

Schürer, die zusammen mit Annika Frey die Einrichtung leitet, ist vor 13 Jahren aus Argentinien nach Deutschland gekommen und backt auch in der neuen Heimat zum 6. Januar den Roscón de Reyes, einen runden, mit Sahne gefüllten und mit Zuckerfrüchten und farbigen Zuckersteinchen verzierten Dreikönigskuchen. Ihre Erinnerungen und Traditionen zum Advent unter dem Motto „Von hier, von dort…und von meiner Kindheit noch was“ enthalten das Originalrezept dafür, aber auch eine Anleitung zum „Besen-Tanz“ unterm Weihnachtsbaum: „Denn es ist eine Geburtstagsfeier, Spielen und Tanzen gehören dazu.“ „Que se diviertan!“, also Spaß zu haben, lautet das von ihr auf Spanisch ausgegebene Motto für die Zeit an den Feiertagen. Als spannender Zeitvertreib bis dahin bietet sich das Advents- und Weihnachtsrätsel an, für das sich Annika Frey knifflige Fragen ausgedacht hat. Wer alles richtig beantwortet habt oder besonders kreative Antworten findet, kann sich sogar auf einen kleinen Preis freuen.

Fündig wird auf der Seite auch, wer sich in Zeiten der Klimakrise Gedanken über das eigene Konsumverhalten macht. Die Tipps für „nachhaltige Weihnachten“  weisen schon auf das kommende Jahr hin. 2022 wird die Katholische Familienbildungsstätte Taunus das Thema „Nachhaltigkeit – Bewahrung der Schöpfung“ als Jahresthema aufnehmen.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz