Kategorien &
Plattformen

Der Liebe Gutes tun

Zwei und alles veröffentlicht Frühjahrsprogramm 2019
Der Liebe Gutes tun
Der Liebe Gutes tun
Pax&Pair-Cooking, Sexualberatung oder Valentinssegen: Gemeinsam an der Beziehung arbeiten. © Pixabay

Beim Pilgern oder Kochen sich aufs Neue verlieben: Das Frühjahrsangebot der Reihe „zwei und alles“ der katholischen Kirche in Frankfurt richtet sich an Paare, die Lust haben, in ihrer Beziehung Dramatik und Spannung, Faszination und Inspiration, Anstrengung und Abenteuer, aber vor allem Liebe und Leben aufzufrischen.

Workshops zur Bindung in der Paarbeziehung, den Tücken der Kommunikation und dem Zusammenleben im Alltag sind Teile des Angebots. Die Ehe- und Sexualberatung hilft Paaren und Einzelnen mit psychologischer Beratung bei Krisen und Konflikten. Für eine Auszeit und viel Bewegung sorgen der spirituelle Stadtspaziergang in der Frankfurter Altstadt und das Pilgerprogramm für Paare. Eine Hilfe für Paare, die sich „trauen“ wollen, geben die Ehevorbereitungskurse. Die Vorstellungen und Erwartungen an die Ehe, das katholische Eheverständnis, theologische Aspekte oder der Ablauf des Gottesdienstes werden thematisiert.  

Das gesamte Programm, das von der katholischen Stadtkirche, der Ehe- und Sexualberatung im Haus der Volksarbeit und der Pfarrei St. Jakobus in Niederrad verantwortet wird,  liegt in den katholischen Pfarreien und Einrichtungen aus. Informationen gibt es auch unter: www.zweiundalles.de