Kategorien &
Plattformen

In die eigene Geschichte eintauchen

TeilAbend zum Thema Berufung in der Villa Gründergeist
In die eigene Geschichte eintauchen
In die eigene Geschichte eintauchen

"TeilAbend" ist die ungewöhnliche Veranstaltung überschrieben, die am 20. August von 19 bis 21 Uhr vom Meditationszentrum in Kooperation mit "Berufe der Kirche im Bistum Limburg" in der Villa Gründergeist (Gärtnerweg 62) angeboten wird. Geteilt werden Geschichten und zwar Geschichten aus dem eigenen Leben. Unter dem Titel „Into the Flow“ sind die Teilnehmer eingeladen, in den "Fluss ihres Lebens" einzutauchen, davon zu erzählen und von anderen zu hören. Storytelling heißt die dabei angewandte Methode. Es geht  um die Wirkungen des Teilens von Worten und wie sich die Sicht dadurch verändern kann. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die sich mit ihrer eigenen Berufung auseinandersetzen wollen. 

Aufgrund der Corona-Richtlinien wird eine verbindliche Anmeldung bis zum 18. August benötigt, unter der Kursnummer 34 über das Sekretariat des Meditationszentrums, per Mail: meditationszentrum.bistumlimburglimburg.de oder telefonisch 069 94 54 84 98 - 0.