Kategorien &
Plattformen

„Seelsorge auf Schienen“ geht in die Verlängerung

Olaf Lindenberg bietet jetzt bis Pfingsten Impulse im Internet und Zug an
„Seelsorge auf Schienen“ geht in die Verlängerung
„Seelsorge auf Schienen“ geht in die Verlängerung

LIMBURG.- „Die Reise geht weiter“ – ist auf der Internetseite www.andersbeten.blog von Pfarrer Olaf Lindenberg zu lesen. Weil seine Fastenaktion auf Schienen so gut angekommen ist, verlängert der Seelsorger spontan seine Aktion bis Pfingsten. Bis zum 21. Mai gibt es täglich einen Impuls auf seiner Internetseite – zum Lesen oder auch als Audio zum Nachhören.

Auch will er weiter ansprechbar sein in der Bahn. Die Termine kann man auf seiner Homepage sehen. „Im Mai und Juni bin ich viel auf Kursen und mit Menschen unterwegs, so dass es nicht wöchentlich möglich ist. Aber ich veröffentliche immer die nächsten Verbindungen“, so Lindenberg. Und auch das Angebot, ihn für eine Zugfahrt „zu buchen“, bestehe weiterhin. Alle Informationen gibt es auf www.andersbeten.blog. (fl)

Hier lesen Sie den Artikel „Seelsorge auf Schienen“: https://www.bistumlimburg.de/beitrag/seelsorge-auf-schienen/

Auf katholisch.de gibt es ein Video zur Aktion: http://www.katholisch.de/video/22706-der-bahnpfarrer-olaf-lindenberg