Kategorien &
Plattformen

Weihnachten @ Home

Tipps zur Gestaltung des Weihnachtsfestes
Weihnachten @ Home
Weihnachten @ Home
© Referat Familienpastoral

Mit dem ersten Advent starten die Weihnachtsvorbereitungen in den Familien: Es werden Plätzchen gebacken, Geschenke verpackt und der Baum geschmückt. Wie aber wird das Weihnachtsfest gestaltet? In einem Online-Seminar von der Familienbildungsstätte, dem Referat Ehe und Familie und der Fachstelle Familienpastoral im Bistum Limburg gibt es am Donnerstag, 10. Dezember, Tipps dazu. Im Fokus steht dabei die Einbindung der Kinder in die Planung. Das kostenfreie Seminar startet um 20 Uhr per Videokonferenz über Zoom. Anmeldungen sind bis Monatg, 7. Dezember, unter fbs.wiesbaden@bistumbistumlimburglimburg.de möglich.

Als Referentin wird auch die entwicklungspschologische Beraterin und Therapeutin Angelika Haxel-Müller an der Veranstaltung teilnehmen. Sie ist zertifizierte Leiterin von "KESS-erziehen"-Kursen. Die Abkürzung KESS steht für kooperativ, ermutigend, sozial und situationsorientiert und beruht auf der Theorie von Christof Horst. In dem Onine-Seminar stellt Haxel-Müller schrittweise die Strategien dieses Erziehungsansatzes vor und gibt Beispiele, wie man mit dessen Hilfe gemeinsam mit seinen Kindern das Weihnachtsfest vorbereiten kann. So könnten die Ideen und Wünsche aller Familienmitglieder in die Gestaltung miteinfließen.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz